Sportplatz Massen – es grünt so grün …

Auf dem Sportplatz an der Sonnenschule in Massen wird es langsam immer grüner. Da wächst zwar kein Halm Gras mehr, aber der Kunstrasen hat eine schöne, saftige Farbe, die nun jeder im westlichen Stadtteil schon einmal vor ab bewundern kann.

Gestern (11. September) wurden bei strömendem Regen die ersten sieben Bahnen des Kunstrasens für den Fußballplatz an der Sonnenschule verlegt. Die weiteren folgen nun Schlag auf Schlag. Es geht mit Riesenschritten auf die Fertigstellung des Platzes zu. Hier werden in absehbarer Zeit die Sportlerinnen und Sportler im Westen eine tolle Anlage bespielen können.

Damit wird wieder ein Baustein des ehrgeizigen Sportanlagenprogrammes der Stadt Unna eingesetzt sein. Großartig, was Politik und Verwaltung für Unnas mitgliederstärkte Bürgerinitiative, die Sportvereine da schon geleistet hat. Einer der damals mit den Grundstein für das ehrgeizige Sportstättenprogramm gelegt hatte freut sich besonders. Hartmut Ganzke, selbst Massener: „Ich finde es ganz prima, dass mein Heimatstadtteil so eine schöne Anlage bekommt.“

Sieben Bahnen Kunstrasen sind schon verlegt, nun flgen die übrigen Schlag auf Schlag. (Foto: Stadt Unna)

Sieben Bahnen Kunstrasen sind schon verlegt, nun folgen die übrigen Schlag auf Schlag. (Foto: Stadt Unna)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.