Ein Quartier und seine Identität: Berliner Allee feiert

Das letzte Juni-Wochenende steht im Unnaer Norden unter einem besonderen Motto: „Wir von der Berliner Allee feiern gemeinsam“. Evangelische Kirchengemeinde Unna-Königsborn, Einzelhändler und Dienstleister des Nahversorgungszentrums „Berliner Allee“ organisierten das zweitägige Sommer-Event und laden dazu die Anwohner und Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Stadtteil ein..

Samstag, 29. Juni: Festbeginn um 18 Uhr unter freiem Himmel mit einem Abendgottesdienst am Gemeindezentrum „Die Brücke“. Der Chor „Sunlight Voices“ singt Gospelklänge. Im Anschluss findet das Menschen-Kickerturnier statt, bei dem die Teilnehmer in einem großen Kicker-Spielfeld spielen, wobei sie sich nur an Stangen entlang bewegen können. Bei dem von den Stadtwerken Unna unterstützten Turnier können noch weitere Teams ab fünf Personen teilnehmen.

Sobald es dann dunkel wird, kommt es zu einem ganz besonderen Highlight: die Performancegruppe „Lunatic Flames“ erleuchtet um circa 21.30 Uhr mit einer spektakulären Feuershow den Himmel über dem Quartier. Selbstverständlich ist während des Turniers und der Show für ausreichend Essen und Trinken gesorgt. Bei Tanzmusik und leckerer Verpflegung können alle Gäste den Abend gemeinsam ausklingen lassen.

Sonntag, 30. Juni: Es beginnt mit einer Morgenandacht mit dem Posaunenchor um 10.30 Uhr. Im Anschluss erwartet die Besucher ein volles Programm mit vielen Angeboten für Jung und Alt. Neben verschiedenen Gesangs-, Tanz- und Kampfsportdarbietungen sorgt Clown „Aki“ insbesondere beim jüngeren Publikum für Spaß. Das Veranstaltungsprogramm wird dank der freundlichen Unterstützung zahlreicher Partner von weiteren Aktionen begleitet. Die Apotheke „Berliner Allee“ bietet zum Beispiel einen Venen-Check und Make-Up to go an. Am Glücksrad warten kleine Preise auf glückliche Gewinner. Physiotherapeut Thomas Wolny lässt das fußballerische Geschick an der Torwand prüfen. Edeltrödel, eine Kinder-Olympiade, eine Kinderwerkstatt, Kutschfahrten und vielfältige Spiel- und Bastelaktionen für Kinder runden das Programm ab. Für das leibliche Wohl sorgt der Maxi-Markt mit frischen Reibekuchen, Grillfleisch und –würstchen, türkischen Spezialitäten und verschiedenen Getränken. Frisches Popcorn gibt es am Stand der Sparkasse UnnaKamen.

Ergänzt wird das Rahmenprogramm zusätzlich von einer Tombola, bei der als Hauptpreis ein Damenfahrrad winkt. Ziehung der Verlosung ist am Sonntag um 16.00 Uhr, ehe um 17 Uhr das Stadtteil- und Gemeindefest mit einer Operettenrevue mit dem Paul-Gerhardt-Chor im Gemeindezentrum „Die Brücke“ ihren Abschluss findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.